Archiv der Kategorie: Komplexität

Joachim Gauck im Präsidententest

Bundespräsidenten haben nichts zu sagen, aber müssen viele Reden halten. Trotzdem werden sie nicht an ihrem Gerede gemessen, sondern an ganz anderen Qualitäten: allgemein menschlichen und moralischen, dem Grad ihrer Politikferne und Abgehobenheit, letztenendes aber an dem Sachverhalt, ob man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespräsident, Gesellschaft, Komplexität, kultureller Pluralismus, Soziologie, Wulff-Nachfolge | 1 Kommentar

Das Euro-Dilemma ist zu gravierend, um nicht darüber zu sprechen

Eigentlich war anlässlich der Klimakonferenz in Durban ein bissiger Kommentar zu der Frage vorgesehen: „Was hat die Klimapolitik mit dem Klimawandel zu tun?“. Doch dieses Thema muss warten. Die Euro-Finanzkrise gewinnt offensichtlich an Tempo und steuert auf einen Umschlagpunkt zu. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CDU/CSU, EU-Politik, FDP, Finanzkrise, Griechenland, Komplexität, Politik, Reformen | Kommentar hinterlassen

Grüne BDK-Delegierte: überfordert, aber lieb?

Wer die BDK in Kiel aufmerksam verfolgte, konnte einem eher unauffälligen, wenngleich höchst bemerkenswerten Ereignis beiwohnen. Da gab der schweizerische Gastredner Moritz Leuenberger einen nüchtern-informativen Einblick in die Funktionsweise der direkten Demokratie seines Landes. Um die Breite des Themenspektrums zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzkrise, Grüne, Komplexität, Politik | 1 Kommentar